reflections

erster eintrag (versuch nr. 2)

music: grad keine; drink: wasser; mode:

oh man ich versuch jez nochmal nachdem mein toller laptop abgekackt is....*motz* dabei hab ich soooo viel geschrieben...

also heude is ma wieder ein tag....es gewittert, also besser es hat aufgehört jetzt is es kalt und nass und einfach nur pfui draußen...also im moment bin ich echt schlecht drauf...ka ich bin krank geschrieben un sitz ne ganze woche fest hier naja eher seit ner woche..aber ab morgen darf ich wieder in die zivilisation zurück un wieder auto fahren un kaffee trinken usw.

aber ein gutes hat der regen...weil ich eh net raus kann is es auch grad nich wirklich toll draußen seine zeit zu verbringen...jaja

oh man alles leute gehen solangsam ins bett weil keiner weiß was man machen kann....ich glaub ich leg mich da auch gleich hin auch wenn ich nich wirklich müde bin dann les ich lieber mein tolles nora roberts buch zu ende oder guck eiskalte engel un ess schokolade

was soll man als single auch großartiges machen?

es is ziemlich nervig nach 1 1/2 Jahren beziehung nich zu wissen was man mit seiner zeit anfangen soll

außer lernen ( aber darauf hab ich grad ma keine lust)

jaja das lernen das kann ich morgen wieder machen weil ich am 06.06 ne arbeit in anatomie schreibe ... über die WS un nervensystem un so zum kooootzen achja bevor ich es vergess am 15.06 is hydro dran und die übernächste innere stunde ne arbeit in innere bei der alten hexe...ne vogelscheuche is besser

naja ich werd mich jez ma in mein bett legen un hoffen das es heude kein gewitter mehr gibt

un die batterie vom laptop geht leeeeer...

26.5.07 21:26

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung